>  Güterwagen der DB AG   >   L    >  Laaijrs 587   >  Weitere Abbildung(en)

Laaijrs 587 

Abbildung 1 (oben): Die "linke" Hälfte der Wageneinheit trägt eine Tafel mit den wichtigsten Wagenanschriften.
Abbildung 2 (mitte): Die "rechte" Hälfte besitzt eine Feststellbremse, außerdem sind hier die Revisionsdaten, Angaben zum kleinsten befahrbaren Gleisbogenradius, Angaben für schwere Einzellasten und das Bremsgewicht zu finden.
Abbildung 3 (unten): Jeweils zwei als Kijls 450 in Dienst gestellte Wagen sind fest miteinander zu einer Wageneinheit gekuppelt.
Fotos: Laaijrs 587, 431 7 024, Werk Seddin, 11.4.2004, dl

Abb. 2: "Rechte" Wagenhälfte 


Abb. 3: Höhere Mathematik: 2 fest verbundene Kijls 450 = 1 Wageneinheit Laaijrs 587 


Startseite

Zurück

Register

Abkürzungen

 

 

©  dybas