>  Weitere EVU

Hilfe zur Rubrik EVU 

In der Rubrik "EVU“ (Eisenbahnverkehrsunternehmen) werden Schienenfahrzeuge weiterer EVU - also außer dem EVU "DB" - gezeigt. Die Sortierung erfolgt in alphabetischer Reihenfolge nach dem Halterkurzzeichen (englisch VKM = Vehicle Keeper Marking). Der Halter muss nicht mittelbar der Eigentümer oder Mieter sein. Siehe z.B. Tagnpps: Halter ist die HVLE, Eigentümer die Firma Bohnhorst.

    Früher (vor 2004) wurden Fahrzeuge „privater Unternehmen“ bei Staatsbahnen eingestellt - und als P-Wagen gekennzeichnet. Ist durch Anschriften klar zu erkennen, wem dieses Fahrzeug gehört, sind Fotos dieser Fahrzeuge in der Regel dem Besitzer zugeordnet. Beispiel: GERS. Fahrzeuge älterer Unternehmen oder Unternehmen, die keine VKM besitzen, sind mit ihrem Kürzel oder unter ihrem Klarnamen zu finden. Beispiel: NME. Nach Umfirmierungen oder Übernahmen werden Fahrzeuge oft nicht zeitnah umgezeichnet. Sind solche Verhältnisse bekannt, werden Fotos von nicht umgezeichneten Fahrzeugen dem aktuellen Halter zugeordnet. Beispiel: KVG/GATX.

    Einige EVU sind in der Sortierung vielleicht nicht einfach zu finden, was die nachfolgenden Beispiele verdeutlichen sollen:
      - Die LEONHARD WEISS GmbH & Co. KG ist unter "E" zu finden, da die VKM "EVULW" lautet.
      - Die MRCE Dispolok GmbH ist unter "D" einsortiert - wegen des Halterkurzzeichens "DISPO".
      - Die Crossrail AG ist unter "X" einsortiert - weil das Halterkurzzeichen "XRAIL" lautet".

    Hauptsächlich werden hier EVU zu finden sein, die Halter von Güterwagen sind. Einige EVU besitzen auch Triebfahrzeuge und/oder Reisezugwagen. Sind Bilder vorhanden, werden auch diese eingearbeitet. Und damit eigene oder zur Verfügung gestellte Bilder nicht in der Versenkung verschwinden, sind auch EVU aufgeführt, die keine Güterwagen in ihrem Fuhrpark haben.

    Bei der Vielzahl der Eisenbahnverkehrsunternehmen und deren Fahrzeuge ist es sicher verständlich, dass kein Anspruch auf Vollständigkeit erhoben werden kann, zumal sich stetig Veränderungen im Fahrzeugpark und der Namensgebung ereignen.


Startseite

Zurück

Register

Abkürzungen

 

 

©  dybas Stand: 06/2016