>  Register   >  W  

Wagenübergabestelle (WÜST) 

Foto: 7.9.1999, dl


Als Wagenübergabestelle (WÜST) wird ein Gleisabschnitt innerhalb einer Anschlussbahn bezeichnet, auf dem Fahrzeuge (von der öffentlichen Bahn) übergeben oder übernommen werden. Die WÜST ist in der Regel nicht identisch mit der Grenze der Anschlussbahn.

    Die Begrenzung der Wagenübergabestelle wird mit den Zeichen "WÜST Anfang" und "WÜST Ende" gekennzeichnet. Die Schilder stehen in der Regel rechts neben dem Gleis, können aber auch links stehen.


Startseite

Zurück

Register

Abkürzungen

 

 

©  dybas