>  Register   >  G  

GSM-R

2005 beginnt die Umstellung von der analogen Funktechnik zum digitalen Mobilfunk GSM-R (Global System for Mobile Communication - Rail).

    In einem ersten Schritt werden in der Nacht vom 1.1.2005 zum 2.1.2005 etwa 2.300 Streckenkilometer im Bereich Südwest umgestellt. Insgesamt sind 2005 über 24.000 Streckenkilometer für die Umstellung vorgesehen. Alle EVU erhalten eine genaue Aufstellung aller im Fahrplanjahr 2005 umzustellenden Streckenabschnitte. Die werden Umstellungen auf GSM-R werden 9 Monate vor Inbetriebnahme per Kundenbrief und Internet bekanntgegeben.


Startseite

Zurück

Register

Abkürzungen

 

 

©  dybas Stand: 02/2005