>  Register   >  F  

Fabrikschild 

Aufgescheißtes Fabrikschild am Eaos 106, 5343 550.
Foto: Seddin, 27.11.2016, dl

Das Fabrikschild ist in der Regel aus Metall. Es gibt Auskunft über den Hersteller, die Fabriknummer / Herstellernummer und das Baujahr / Herstellungsjahr.

     Fabrikschilder sind in der Regel links am seitlichen Langträger bzw. Rahmen befestigt. Sie können geschraubt, genietet, geschweißt oder geklebt sein.

     Fabrikschilder gibt es nicht nur für das ganzheitliche Fahrzeug, sondern auch für Baugruppen wie vorzugsweise Drehgestelle und besondere Aufbauten, die von spezialisierten Firmen hergestellt werden.


Startseite

Zurück

Register

Abkürzungen

 

 

©  dybas