>  Güterwagen – Weiteres   >  Güterwagenladung   >  Gefahrgut

Epichlorhydrin 

Zacens, Zaces, Zacs, Zans
 Gefahrnummer  
 63 
  2023  
 UN-Nummer
Epichlorhydrin ist eine wasserklare, nach Chloroform riechende, leicht bewegliche Flüssigkeit, die giftig und krebserzeugend ist.


Zacs, 33 80 7868 194-1 D-VTG
Foto: Brand, 9.5.2018, dl


Zans, 33 80 7844 800-2 D-WASCO, falsch als Zacns beschriftet.
Technische Daten
LüP: 17,0 m, Drehzapfenabstand: 11,46 m, Rauminhalt: 94.678 l, Lastgrenze D S: 65,8 t / 120 km/h: 00,0 t, Eigenmasse: 24.200 kg, kleinster bef. Gleisbogenradius: 35 m, Bauart der Bremse: KE-GP, Handbremse: Hbr, Heimatbahnhof: Bf Westhofen/Westfalen.
Foto: Oberhausen-Osterfeld West, 10.9.2015, dl


Zaces, 33 80 7875 400-3 D-VTGD
Technische Daten
LüP: 14,4 m, Drehzapfenabstand: 9,0 m, Rauminhalt: 59.000 l, Eigenmasse: 21.550 kg, kleinster bef. Gleisbogenradius: 36 m, Bauart der Bremse: KE-GP, Handbremse: Hbr, Heimatbahnhof: Maschen Rbf.
Foto: Satzkorn, 1.8.2015, dl

Zacens, 33 80 7932 507-6, D-VTGD
Technische Daten
LüP: 15,64 m, Rauminhalt: 70.000 l, Lastgrenze D S ✮✮: 65,2 t / 120 km/h: 00,0 t, Eigenmasse: 24.800 kg, kleinster bef. Gleisbogenradius: 35 m, Bauart der Bremse: KE-GP, Handbremse: Hbr, Heimatbahnhof: Maschen Rbf.
Foto: Saarmund, 15.5.2015, dl


Zacs, 33 51 7867 462-8 [P] der CTL Wagony, eingestellt bei der PKP.
Technische Daten
LüP: 12,34 m, Rauminhalt: 47,0 m³, Lastgrenze C S: 50,5 t, Eigenmasse: 18.540 kg, kleinster befahrbarer Gleisbogenradius: 75 m, Bauart der Bremse: O-GP, Heimatbahnhof: Bydgoszcz.
Foto: Berlin Schönefeld Flughafen, 3.8.2007, dl

Der abgebildete polnische Kesselwagen Zacs, 786 6 939, gehört der CTL Wagony. Das Ladevolumen beträgt 47,0 m³ und die Eigenmasse 18.820 kg.
Foto: Diedersdorf, 13.3.2007, dl

Startseite

Zurück

Register

Abkürzungen

 

 

©  dybas