>  DB AG   >  Güterwagen   >  Gattungsbuchstabe T

Technische Daten Tdgs-z 941'', Tds(-z) 941'' 


Länge über Puffer: 9.640 mm
Radsatzstand: 6.000 mm
Länge der Beladeöffnung: 8.000 mm
Breite der Beladeöffnung: 1.200 mm
Laderaum: 38.0
Breite der festen Auslaufrutschen: 670 mm
Breite der schwenkbaren Auslaufrutschen: 590 mm
Wagenhöhe: 4.198 mm
Wagenbreite: __________ mm
Lastgrenze C S ✮✮: 26,5 t
Lastgrenze 120 km/h: 00,0 t
Durchschnittliche Eigenmasse: 13.500 / 14.0001) kg
Maximaler Laufkreisdurchmesser: __________ mm
Kleinster bef. Gleisbogenradius: 35 m
Bauart der Bremse: KE-GP
Handbremse: tlw. Hbr
Wagenbegrenzungslinie: __________
Austauschverfahren: 21
Intern. Verwendungsfähigkeit: RIV
Farbgebung / Beschriftung: Braun
Hersteller: Arbel Douai
Erstes Lieferjahr: 1975
Umbau durch: Raw Magdeburg
Erstes Umbaujahr: 1992
vorherige Bezeichnungen: Tds-y [0731], [0742] (1975)
Tdgs-z 941 [0142] (ab 1993)
1) mit Handbremse

©  dybas

 Drucken       Schließen