>  Güterwagen der DB AG   >   S 

  Saadkkms 742 

Niederflurwagen für die "Rollende Landstraße Flachland"
Foto: Saadkkms 742, 81 80 498 5 500-5, Siegen-Weidenau, 21.5.1993, Jürgen Schroer

Letzter Nummernbereich:  498 5 500 - 498 5 502  

Die WU Siegen entwickelt und fertigt 1992 drei 8-achsige KLV-Prototypen in Variante 2 (siehe auch Saadkkms 741) ebenfalls für die "Rollende Landstraße Flachland". Diese bei der DB als Saadkkms 742 bezeichneten Wagen besitzen in Eigenentwicklung hergestellte Doppelachs-Laufwerke, bei denen die Lastübertragung nicht über Drehpfannen, sondern von der Wagenbrücke über die Parabelfedern direkt auf die Achslager erfolgt. Eine Weiterbeschaffung dieses Wagentyps unterbleibt, da das Aufkommen für diese Verkehrsart rückläufig ist.

    Bestand:
  • Bis Ende 2002 werden die Wagen ausgemustert.


Seite 'links'

S-Wagen

Güterwagen

 

 

Seite 'rechts'

Startseite

Zurück

Register

Abkürzungen

Kennbuchstaben

 

©  dybas