>  Güterwagen der DB AG   >   R 

  Rgs-w 672''    Rs 672''' 

Drehgestell-Flachwagen
vorherige Bezeichnung
Rgs [3560]
Foto:
Rgs-w 672'',
356 0 199,
Calau, 21.2.2007,
dl


Länge über Puffer: 19.900 mm
Drehzapfenabstand: 14.860 mm
Ladelänge: 18.500 mm
Ladebreite: 2.740 mm
Rungenhöhe: 1.275 mm
Ladefläche: 50,0 m²
Wagenhöhe: 1.220 mm
Fußbodenhöhe über SO: 1.220 mm
Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h
Maximale Lademasse: 58,5 t
Durchschnittliche Eigenmasse: 25.500 / 22.5001) kg
Drehgestell-Bauart: Y 25 Cs (851) / 887/9311)
Drehgestellradsatzstand: 1.800 mm
Bauart der Bremse: KE-GP
Kleinster bef. Gleisbogenradius: 75 / ?1) m
Intern. Verwendungsfähigkeit: RIV
Erstes Umbaujahr / Baujahr1): 1991 / ?1)
1) "Mietwagen"

Nummernbereiche:   356 0 000 - 356 0 389
399 2 500 - 399 2 899   ex Rs 672
356 0 400 - 356 0 470   Mietwagen

390 Wagen, die 1976/77 von UV Arad gebaut und von der DR als Rgs [3910] eingestellt werden, erhalten zwischen 1991 und 1993 zusätzlich zu den klappbaren Containerzapfen versenkbare Befestigungen für den Transport von Wechselbehältern und werden in Rgs [3560] umgezeichnet.

    Weiteres:
  • Ab 1994 werden die inzwischen von der DB AG übernommenen Wagen in Rgs-w 672'' umgezeichnet.
  • 1994 werden vorübergehend an 35 Wagen die Containerzapfen festgelegt und diese Wagen als Rs 672 bezeichnet. Im Laufe des Jahres 1996 werden sie wieder als Rgs-w 672 eingesetzt.
  • 1998 mietet die DB bei On Rail und anderen Privateinstellern insgesamt 19 Containertragwagen an, um den akuten Mangel an diesen Wagen zu mildern. Obwohl diesen Fahrzeugen die Rungen und Stirnborde fehlen und sie nur die wichtigsten Maße und Ausrüstungen gemein haben, werden sie (wohl in Folge von Bauartnummern-Knappheit) ebenfalls als Rgs-w 672(''') bezeichnet.

    Bestand:
  • Mitte 2000 sind noch alle 390 "DB-Wagen" (Rgs-w 672'') im Bestand.
  • Ende 2002 sind 385 Rgs-w 672'' im Bestand.
  • Bis Anfang 2004 werden die Mietwagen (Rgs-w 672''') zurückgegeben.
  • Ende 2004 sind knapp 200 Rgs-w 672'' im Bestand.
  • Ende 2005 sind knapp 170 Rgs-w 672'' im Bestand.
  • Ende 2006 sind knapp 150 Rgs-w 672'' im Bestand.
  • Ende 2008 sind ca. 125 Rgs-w 672'' im Bestand.


Seite 'links'

R-Wagen

Güterwagen

 

 

Seite 'rechts'

Startseite

Zurück

Register

Abkürzungen

Kennbuchstaben

 

©  dybas