>  Güterwagen der DB AG   >   G 

  Gbs 252 

Gedeckter Güterwagen
Foto: Gbs 252, 01 80 151 1 223-0, Dresden-Neustadt, 19.6.1995, Hans Ulrich Diener

Letzter Nummernbereich:  151 1 000 - 151 2 429  

vorherige Bezeichnung:  Gbs 252 / Glmms 252  

Zwischen 1965 und 1968 werden von der DB 1.433 Wagen beschafft, die anfangs die Doppelbezeichnung Gbs 252 / Glmms 252 tragen. Sie werden von vornherein für den Einbau einer automatischen Kupplung (AK) vorbereitet. Auf eine Handbremse wird generell verzichtet. Die Dacheindeckung besteht aus 1,5 mm starkem Stahlblech.

    Bestand:
  • 1994 gelangen noch 572 Wagen zur DB AG.
  • Bis Herbst 1999 sinkt der Bestand auf nur noch 2 Wagen.
  • Ab Ende 2000 weist die Bestandsliste noch 1 Wagen aus, der Ende 2007 nicht mehr aufgeführt wird.


Seite 'links'

G-Wagen

Güterwagen

 

 

Seite 'rechts'

Startseite

Zurück

Register

Abkürzungen

Kennbuchstaben

 

©  dybas