>  Güterwagen der DB AG   >   F 

  Fals 174 

Offener Drehgestell-Schüttgutwagen mit schlagartiger Schwerkraftentladung
Fals 174, 31 80 665 4 797-3, Type 1000 F5
Foto: Berlin Schönefeld Flughafen, 2.3.2002, Michael Böhn

Nummernbereiche:  665 4 000 ... 665 4 021  1000 F3/4, rotbraun
  665 4 100 ... 665 4 359  1000 F5/6/7, rotbraun
  665 4 400 ... 665 4 435  1000 F5, rotbraun
  665 4 436 ... 665 4 799  1000 F5/7, B Cargo, grün

vorherige Bezeichnungen:  SNCB Fals 1000 F3 bis 1000 F7  

1997 mietet die DB AG 233 Fals 1000 F3 ... F7 von der SNCB an. Diese Wagen werden intern als Fals 174 bezeichnet, in Bestandslisten aber als Fals 000 geführt. An den Wagen steht jedoch entweder nur Fals oder Fals 174.

     1999 werden weitere 276 Fals 1000 F5 / F7 von der SNCB angemietet, diese nunmehr im grünen Anstrich von B Cargo. Die Wagen werden mit polnischen Wagen im (meist) festen Verkehr zwischen Polen und Westdeutschland in einem gemeinsamen Wagenpool genutzt.

    Bestand:
  • Mitte 2000: etwa 500 Wagen.
  • Mitte 2001: etwa 400 Wagen.
  • Ende 2001: etwa 350 Wagen.
  • Mitte 2002: etwa 200 Wagen.
  • Ende 2002: etwa 35 Wagen.
  • Mitte 2003 wird nur noch 1 Wagen geführt, der bis Ende 2003 zurückgegeben wird.


Seite 'links'

F-Wagen

Güterwagen

 

 

Seite 'rechts'

Startseite

Zurück

Register

Abkürzungen

Kennbuchstaben

 

©  dybas