>  Güterwagen der DB AG   >   E    >  Eas-x 061   >  Weitere Abbildung(en)

Eas-x 061'' 


Auf der InnoTrans 2004 wird ein "Muster" vorgestellt, an dem demonstriert werden soll, mit welchen Maßnahmen ein Ea-Wagen für den Weiterbetrieb aufgearbeitet werden kann. Hierzu zählen die komplette Erneuerung des Wagenkastens mit wesentlich verstärkten Blechen und Profilen, neue Stirnwände, neue Türen und ein neuer Stahlfußboden. Laufwerk sowie Zug- und Stoßeinrichtungen werden auf den neuesten Stand gebracht. Hierdurch sollen etwa 20% einer Neubeschaffung bei vergleichbarer Ausstattung und Nutzungszeit eingespart werden.
Darf man dem Info-Aufsteller glauben, handelt es sich bei dem Altfahrzeug um einen Eas-x 061. Zu dem erneuerten Teil gibt es keine Auskünfte. Er ähnelt aber den Eaos-x 075, die bekanntlich aus Eaos 106 umgebaut wurden.
Fotos (6): Messegelände Berlin, 19. + 23.9.2004, dl





Startseite

Zurück

Register

Abkürzungen

 

 

©  dybas