>  Güterwagen der DB AG   >   E 

  Es 027'' 

Offener Wagen
Foto: Es 027, 21 80 524 7 256-8, Berlin Wuhlheide, 29.3.2007, Michael Böhn

Nummernbereiche:  524 6 000 - 524 6 499  Es [5546]
  524 7 000 - 524 8 523  Es [5547]

In den Jahren 1982/83 beschafft die DR bei der tschechischen Waggonfabrik Vagónka Ceska Lipa insgesamt 2.030 Wagen entsprechend dem UIC-Standardtyp II.

     500 Wagen werden mit einer vom Boden aus zu bedienenden Feststellbremse (Fbr) ausgestattet und als Es [5546] bezeichnet, die anderen als Es [5547]. Die Wagen haben Außenlangträger. Mit ihrem Achsstand von 6 Metern sind sie lauftechnisch für 120 km/h geeignet. Augenfällig ist, dass die Kopfklappenlager bündig mit dem Obergurt abschließen.

    Bestand:
  • 1994 übernimmt die DB AG 467 Es [5546] und 1.494 Es [5547], die zu Es 027 umgezeichnet werden.
  • Mitte 2000 sind ca. 430 [5546] und ca. 1.410 [5547] im Einsatzbestand.
  • Ende 2004 ist der Bestand auf ca. 700 Wagen gesunken.
  • Ende 2006 zählen 445 Wagen zum Einsatzbestand.
  • Ende 2008 zählen 440 Wagen zum Einsatzbestand.
  • Ende 2010 zählen 400 Wagen zum Einsatzbestand.


Seite 'links'

E-Wagen

Güterwagen

 

 

Seite 'rechts'

Startseite

Zurück

Register

Abkürzungen

Kennbuchstaben

 

©  dybas