>  Ausland   >  Polen   >  Güterwagen

FPL – Eamnoss 
Das Halterkurzzeichen FPL steht für Freightliner PL Sp. z o.o.
Der Eamnoss besitzt nur jeweils links in der Seitenwand eine kleine Tür. Jeweils rechts sind Aufstiegsbügel angebracht.
Daten des Eamnoss:
LüP: 12,76 m, Drehzapfenabstand: 7,73 m, Ladelänge: 11,30 m, Ladefläche: 32,2 m², Laderaum: 71,8 m³, Drehgestellradsatzstand: 1,80 m, kleinster befahrbarer Gleisbogenradius: 35 m, Eigenmasse: 20.850 kg, Bauart der Bremse: O-GP-A, Austauschverfahren: 31.

Eamnoss, 5841 049
Foto: Berlin Springpfuhl, 20.6.2009, dl

Startseite

Zurück

Register

Abkürzungen

 

 

©  dybas